Der bfd-Kundenpreis 2017 - jetzt bewerben!

Fachinformation hat sich zum Schlüsselbegriff für Erfolg entwickelt – und bfd zum Schlüsselbegriff für Fachinformation. Wir unterstützen unsere Partner, damit sie top informiert sind, über ein optimales Wissensmanagement verfügen  und so erfolgreicher als andere im Markt agieren.

Kurz gesagt: bfd sorgt für „Informations-Exzellenz“! Weil der praktische Nutzen unserer Leistungen am besten anhand konkreter Kundenbeispiele deutlich wird, schreiben wir 2017 bereits zum dritten Mal den „information excellence award“ aus.

Beim „information excellence award“ stehen Sie als bfd-Partner im Mittelpunkt. In welcher Weise profitieren Sie von unseren Leistungen und Services, wie setzen Sie bfd online® ein? Und vor allem: Welche konkreten Vorteile ergeben sich daraus für Ihren beruflichen Alltag?

Die Teilnahme am „information excellence award“ ist kostenlos und bedeutet für Sie einen außerordentlichen Image- und PR-Effekt gegenüber Ihren Kunden.

Darüber hinaus winken attraktive Preise.

 


Bewerbungsschluss ist der 31.10.2017!

Laden Sie sich das Bewerbungsformular deshalb am besten gleich herunter und füllen es aus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Gewinner und Nominierte 2016

Sieger sind sie alle. Denn wer sich zum „information excellence award 2016“ beworben hat, kann Erfolge vorweisen. Egal ob Steuerkanzlei, Unternehmen, Behörde oder Klinik – gemeinsam ist ihnen der Vorsprung durch Wissen, den sie mit Hilfe von bfd und bfd online® erlangt haben. Doch auch beim bfd-Kundenpreis 2016 heißt es am Ende „Es kann nur drei geben“. Und diese drei sind die SVLFG (Platz 1), die Gemeinde Grabenstätt (Platz 2) und das Steuerbüro Ines Witt-Rachuba (Platz 3). Lesen Sie hier alle Details und erfahren Sie zudem, welche Bewerber darüber hinaus für den bfd award 2016 nominiert wurden.

mehr

Torsten Brünig (bfd Außendienst), Boris Buchholz (bfd Geschäftsführer), Maika Anders, Stephanie Thiele, Andrea Röhrig, Sabrina Schröder, Kurt Klemichen, Petra Rybnicek, Frank Römer (v.l.nr.)