Fachinformationstipps - Infoline 03/2016


Klausurentraining für Steuerfachangestellte

Das bewährte Training für Ihre erfolgreiche Zwischenprüfung

Die Zwischenprüfung ist der erste wichtige Schritt in der Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten. Dieses bewährte Klausurentraining hilft Ihnen, sich in kurzer Zeit optimal auf die Prüfung vorzubereiten.

Anhand von sieben Prüfungsklausuren wiederholen Sie das gesamte prüfungsrelevante Wissen in Wirtschafts- und Sozialkunde, Rechnungswesen und Steuerwesen. Alle Aufgaben entsprechen in Art und Umfang Original-Prüfungsklausuren, die in den meisten Bundesländern gestellt werden. Ausführliche Musterlösungen helfen Ihnen dabei, Wissenslücken zu erkennen und zu schließen.

Durch das Klausurentraining lernen Sie, Ihr erlerntes Wissen auf klausurtypische Fälle anzuwenden. Durch die Bearbeitung der Aufgaben in Echtzeit, bekommen Sie gleichzeitig ein gutes Gespür für den Umgang mit der knappen Bearbeitungszeit. Zahlreiche Bearbeitungshinweise der ausbildungserfahrenen Autoren runden das Training ab und verschaffen Ihnen zusätzliche Sicherheit und Souveränität für eine erfolgreiche Zwischenprüfung.

Rechtsstand 2015 für die Zwischenprüfung 2016.

Puke / Lohel / Mönkediek

13. überarbeitete Auflage 2016, XIII, 140 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-482-65083-3
NWB

24,90 Euro


TVöD (VKA) Eingruppierungsexperte online

Endlich verbindet eine einzigartige Online-Anwendung all das, was Praktiker im kommunalen Bereich und in Bundesverwaltungen rund um die Eingruppierung wirklich brauchen: Rechtssicherheit nach TVöD, einen effizienten und durchdachten Workflow und besten Bedienkomfort. Es können sogar vergleichbare Stellenprofile anderer Dienststellen anonymisiert eingesehen und bei Bedarf mit den Erstellern solcher Stellenprofile Informationen ausgetauscht werden.

Beste Lösungen für Ihre Arbeitsbereiche

Wie keine andere Lösung vereinfacht der "TVöD Eingruppierungsexperte online" die Arbeitsabläufe. Alle erforderlichen Daten können über die intuitiv zu bedienende Online-Oberfläche im Handumdrehen erfasst werden. Tätigkeiten und dazugehörige Zeitanteile können bei Bedarf die Beschäftigten und/oder die Vorgesetzten direkt selbst eingeben - das erspart Aufwand und erleichtert die interne Abstimmung. Anschließend wird automatisch und streng nach den Vorgaben des TVöD die richtige Entgeltgruppe berechnet. Bei Bedarf kann praktisch auf Knopfdruck ein rechtssicherer Bericht erstellt und eine Übersicht über die Zuordnung der Tätigkeitsmerkmale ausgedruckt werden.

Sicherheit hat höchste Priorität:

Die Anwendung erfasst keine personenbezogenen Daten und lässt auch keine Rückschlüsse über die Person hinter der Position zu. Sensible Daten werden nur auf dem lokalen Rechner der Person vorgehalten, die dafür autorisiert ist. Auch beim Austausch von Stellenprofilen über die bundesweite Suche ist gewährleistet, dass keinesfalls personenbezogene Daten weitergegeben werden können.

Flexibles Angebot für große und kleine Verwaltungen:

Bei aller Leistungsfähigkeit ist das Angebot auch noch äußerst preiswert und selbst bei wenigen Eingruppierungsfällen nutzbar. Im ersten Jahr erhalten Sie zur Nutzung der Anwendung 5 Stellenprofile. Das bedeutet, dass Sie 5 Stellen abspeichern und sichern können. Das Anlegen, Bewerten und Einsehen von bundesweiten Stellen ist jederzeit und unbegrenzt möglich. Möchten Sie danach weitere Stellen abschliessen, können Sie weitere kostengünstige Kontingente ab 6 € pro Stelle erwerben. Kontaktieren Sie uns einfach.

Breitfeld

Online-Produkt, inkl. 5 Stellenbewertungen

ISBN 978-3-8073-2580-4
rehm

119,99 Euro (Preis gültig bis 31.3.2017, danach 169,99 Euro)