Thema Umsatzsteuer: Was KMU in der Praxis der Umsatzbesteuerung beachten sollten.

20.04.2016

von Diplom-Finanzwirt Tobias Teutemacher

Jeder Unternehmer/In, jedes Unternehmen, muss sich in der Praxis zwangsläufig mit der Umsatzsteuer (USt) und den im Umsatzsteuergesetz (UStG) enthaltenen formellen Anforderungen beschäftigen.

Gerade KMU sollten sich deshalb über die Systematik der USt und die weiteren gesetzlichen Anforderungen des UStG informieren.

Auf Ebene der KMU ist die USt als durchlaufender Posten zu sehen, der das betriebliche Kostengefüge nicht belastet. Nur der Endverbraucher ist derjenige, der wirtschaftlich mit der USt belastet wird.

>>> Kompletten Beitrag lesen (PDF)