Wissen als Produktionsfaktor.

Wir leben in einer Informationsgesellschaft. Fachwissen ist heute in vielen Unternehmen zum weiteren Produktionsfaktor geworden. Entsprechend wichtig ist es, die erforderlichen Fachinformationen in den einzelnen Abteilungen bereitzustellen.

Die Verwaltung hat juristische und steuerliche Richtlinien und Paragraphen zu beachten. Bereiche  wie Vertrieb, Marketing, F & E oder Konstruktion benötigen Fachzeitschriften, Normen und technische Regelwerke. Zunehmend kommen unternehmensweite Fachdatenbanken zum Einsatz.

Die unterschiedliche Bedürfnisstruktur führt dabei zu einer großen Vielfalt an Fachinformationen. Die Folgen: Immer mehr Aufwand für Beschaffung und Administration, steigende Prozess- und Medienkosten.

Vertrauen Sie jetzt auf bfd: Wir bieten Unternehmen einen Rundum-Service für Fachinformationen. Und bringen so Ordnung und Effizienz in Ihr Wissensmanagement!