Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell: Aktuelle Fragen rund um die Freiberufler-Beratung

Online-Seminar (85,00 Euro)

Mit der Themenreihe „Steuerliche Gestaltungsbrennpunkte aktuell“ gibt die bfd akademie regelmäßig Praxishinweise und Gestaltungstipps zu aktuellen BMF-Schreiben, zur neuesten Rechtsprechung sowie zu wichtigen Verwaltungsanweisungen.

Für Abonnenten von bfd steuer ist die Teilnahme kostenfrei. Sie nutzen noch nicht bfd steuer? Dann vereinbaren Sie gleich einen Präsentationstermin in Ihrer Kanzlei!

In dem Online-Seminar wird die für die Praxis bedeutsame Entwicklung der Steuergesetze und der Rechtsprechung für Freiberufler erörtert.

  • Veräußerung von Freiberufler-Praxen: Fallstricke bei Übertragungsvorgängen gem. § 6 Abs. 3 EStG (z.B. unerkanntes Betriebsvermögen)
  • Praxisveräußerung: Vorbereitung einer geplanten Praxisveräußerung durch vorherige Einbringung in eine Personengesellschaft
  • Abfärbung: Aktuelle Fälle aus der Rechtsprechung, bei denen die Gefahr der Abfärbung freiberuflicher Einkünfte besteht (u.a. Abfärbung durch Beteiligung an anderen Personengesellschaften und Pauschalvergütungsvereinbarungen
  • Gefahren bei der Auseinandersetzung/Realteilung von Freiberufler-Personengesellschaften
  • Schließlich erhalten Sie ein Update hinsichtlich weiterer aktueller Entwicklungen, z.B.: Folgen der Reform des Personengesellschaftsrechts.

Erhalten Sie live in 60 Minuten (plus Fragen) topaktuelle und praxisbezogene Informationen. Dabei können Sie auch Fragen stellen und sich den Vortrag später nochmal als Video ansehen.

Referent: Prof. Dr. Alexander Kratzsch, Dipl.-Finanzwirt, ist Professor für Steuer- und Wirtschaftsrecht an der FHDW Hannover. Er ist ein gefragter Experte und Referent für die Bereiche Ertragsteuerrecht und Wirtschaftsrecht.

Anmelden