Krankenhaus und Public Affairs.

09.12.2021

von Dr. Mathias Brandstädter

Krankenhäuser haben rückblickend lange Zeit dafür gebraucht, um sich mit den Mechanismen eines Marketingmanagements inhaltlich anzufreunden. Database Marketing, Social Media, Plakatkampagnen, Bannerwerbung, Videomarketing, Einweisermanagement und Kundenmagazine – Kliniken bespielen in den letzten Jahren wie selbstverständlich die gesamte Palette der vertriebs- und abverkaufsfördernden Kommunikation. Aus dem Pressesprecher von gestern ist offenbar ein echter Marketingfachmann geworden. Wer sich so versteht, wird seine Zielgruppen auch nach der Matrix von Einfluss und Interesse gliedern. Damit rücken nun plötzlich aber auch andere Zielgruppen in den Fokus, die Krankenhäuser bislang eher vernachlässigt haben. Eine ganz besonders wichtige und bislang kaum beachtete Adressatengruppe ist dabei die Politik in Bund, Land und Kommune. Lassen Sie uns also ein wenig über Public Affairs reden.

>>> Kompletten Beitrag lesen (PDF)