Vorlagen, Anträge und Beschwerden nach der WBO in truppendienstlichen Angelegenheiten

24.09.2018

BVerwG, Beschluss vom 28.06.2018, 1 WRB 1.18

1. Gegenstand der wehrdienstgerichtlichen Kontrolle ist der Beschwerdebescheid in der Gestalt der Entscheidung über die weitere Beschwerde.

2. Der nächsthöhere Disziplinarvorgesetzte ist im Verfahren der weiteren Beschwerde grundsätzlich befugt, auf Antrag des Beschwerdeführers den Gegenstand des Verfahrens abzuändern oder zu erweitern.


Recht für Deutschland GmbH