Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft

Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft

Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft

Warthaer Dorfstraße 29
02694 Malschwitz OT Wartha

UNESCO-BiosphärenreservatOberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

Das Biosphärenreservat "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft" feierte im Jahr 2014 sein zwanzigjähriges Jubiläum. Bereits 1990 wurde der zentrale Teil des gleichnamigen Naturraumes aufgrund seiner einzigartigen Naturausstattung als Landschaftsschutzgebiet von zentraler Bedeutung unter Schutz gestellt. 1994 erfolgte die einstweilige Sicherstellung als Biosphärenreservat. Damit wurde dieser einmaligen, jahrhundertealten Kulturlandschaft ein würdiger Rahmen gegeben und die Erhaltung, Pflege und künftige Entwicklung unter fachlicher Aufsicht und Begleitung gesichert. 1996 wurde die Anerkennung als 13. UNESCO- Biosphärenreservat in Deutschland nach dem Programm "Der Mensch und die Biosphäre" ausgesprochen. Wichtigster Grundsatz ist es, die Erhaltung der Naturvielfalt mit dem wirtschaftlichen Erwerb in Einklang zu bringen.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Haus der Tausend Teiche

Das HAUS DER TAUSEND TEICHE steht auf einem Vier-Seiten-Hof in Wartha, der um 1800 als Vorwerk des früheren Rittergutes Guttau entstand. Das Besucher- und Informationszentrum wurde an der Stelle des früheren Stalls neu gebaut, direkt neben dem Verwaltungssitz des UNESCO-Biosphärenreservats Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Wegen der äußerst schlechten Bausubstanz konnte das alte Gebäude nicht erhalten werden. Nur vier Granitsäulen im Foyer des Neubaus erinnern daran.

Mehr informationen finden Sie hier.


Naturcampingplatz Olbasee

Geweckt werden vom Gezwitscher der Vögel, wach werden mit frischer Luft um die Nase, die morgendliche Ruhe am See erleben und den Tag beginnen. Natur pur, viel Freiraum für Ihre Kinder, sowohl auf dem Spielplatz als auch am Badestrand und unbeschwerte Ferien in Familie verbringen…  all dies bieten wir Ihnen und noch viel mehr! Unser Naturcampingplatz liegt im Biosphärenreservat  „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“, nur wenige Kilometer von der Autobahnabfahrt A4 Bautzen Ost entfernt. Ein idealer Urlaubs- und Erholungsort für Naturliebhaber, Radwanderer und Ruhesuchende. Viele Wander- und befestigte Radwege laden zu ausgedehnten Touren ein und auch bei schlechtem Wetter lassen zahlreiche Sehenswürdigkeiten keine Langweile aufkommen. Genießen Sie die Sonnenuntergänge am Olbastrand oder lassen Sie am Lagerfeuer die Tage ruhig ausklingen.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Lausitzer Fischwochen

Der Herbst ist auch für die Lausitzer Teichwirte die aufregendste Zeit. Dann wird abgefischt. Das Einholen „Der Ernte des Jahres“ wird mit dem traditionellen Abfischen richtig gefeiert. Begleitet wird die Zeit des Abfischens von den Lausitzer Fischwochen. Hier erwarten Sie zahlreiche Angebote und Möglichkeiten zum Entdecken, Genießen und Staunen rund um den Lausitzer Fisch.

Mehr Informationen finden Sie hier.

vCard Download