Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Biosphärenallee 2-4
72525 Münsingen-Auingen

Erleben Sie das Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb liegt südöstlich von Stuttgart und erstreckt sich vom Albvorland mit Orten wie Reutlingen, Metzingen, Bad Urach oder Neuffen über den markanten Steilabfall des Albtraufs und die weiten Hochflächen der Schwäbischen Alb mit der Stadt Münsingen und vielen weiteren kleinen Ortschaften bis hin zur Donau mit Orten wie Zwiefalten oder Ehingen. Wegen seiner besonderen und schützenswerten Kulturlandschaft wurde diese Region im Jahr 2009 von der UNESCO ausgezeichnet.

Im Mittelpunkt steht hier das Leben und Wirtschaften mit der Natur. Charakteristische Landschaftsformen, wie von Schafen geprägte Wachholderheiden und der ehemalige Truppenübungsplatz Münsingen auf der Albhochfläche, idyllische Streuobstwiesen im Albvorland und wilde Buchenwälder am Albtrauf, prägen die Landschaft ebenso wie imposanten Burgen, Schlösser und typisch schwäbische Dörfer.

Traditionsbewusste Landwirte erzeugen vielfältige regionale Produkte wie Alblinsen, Buchweizen, Dinkel oder Lamm-Produkte, die in den Gaststätten auf den Tisch kommen.Im Biosphärengebiet Schwäbische Alb gibt es viel zu entdecken und zu genießen!

Mehr informationen finden Sie hier.


Touren & Aktivitäten

Sie möchten das Biosphärengebiet Schwäbische Alb aktiv erleben? Dann tauchen Sie ein in dieses einzigartige Reiseziel. Die abwechslungsreiche Landschaft des Biosphärengebiets ist hervorragend geeignet zum Wandern am Albtrauf und durch wildromantische Buchenwälder, Radfahren durch die hügelige Alblandschaft und die verschlungenen Flusstäler, und für viele weitere Aktivitäten. Unterwegs erwarten Sie Streuobstwiesen, Schluchtwälder und Wacholderheiden mit einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, längst verschwundene Siedlungen, Burgen und Klöster, tiefe Höhlen und vielfältige Produkte aus einer lebendigen Kulturlandschaft.

Wenn Sie etwas Ruhe vom Alltag und der Hektik genießen möchten, dann lohnt sich ein Besuch des ehemaligen Truppenübungsplatzes Münsingen. Hier können Sie erfahren wie die Landschaft vor über 100 Jahre aussah.

Mehr informationen finden Sie hier.


Einzigartig für die Artenvielfalt: ALBGEMACHT

Unsere Region ist einzigartig, genau wie die Produkte von hier. Wir von ALBGEMACHT haben uns zusammen getan, um die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft des Biosphärengebiets Schwäbische Alb in seiner biologischen Vielfalt zu erhalten und zu fördern – mit hochwertigen Produkten, die nicht nur aus der Region kommen, sondern die der Region auch etwas zurückgeben.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Bienenstrom

Bienenstrom ist der Ökostrom, der Lebensräume für Pflanzen und Insekten schafft… und ist damit unsere Antwort auf das gravierende Problem des Insektensterbens in Deutschland. Wenn Sie zu Bienenstrom wechseln, erhalten Sie nicht nur 100% Ökostrom: Ihr Blühhilfe-Beitrag von 1 Cent pro kWh verbrauchten Stroms wird zur Finanzierung des Aufbaus und der Pflege von Blühflächen genutzt. Bei einem 3-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 3.600 kWh entspricht das einer Fläche von ca. 500 m², die Sie über die Flächen unserer Blühpaten-Landwirte in Lebensraum für Pflanzen und Insekten verwandeln.

Weitere Informationen finden Sie hier.

vCard Download